Start
Programm 2017
Rundbrief
Fotoalbum
Mitgliedschaft
Satzung
Programme 2009-2016
Kontakt
Impressum


 

 

Veranstaltungen 2016
24.11.2016Lesung in Kooperation mit dem Literarischen Zentrum und durch Unterstützung der Französischen Botschaft

Mathias Enard

(Prix Goncourt 2015) Boussole"

(ggf. auch "Rue des voleurs")

 

   
20.11.2016

Abschluss mit Lesung  im Rahmen der Barbara-Ausstellung im Städtischen Museum

 

In einer französischen Lesung mit deutschen Erläuterungen werden Sie Seiten von Barbara kennenlernen, die Ihnen vielleicht noch unbekannt waren. Zwei unserer französischen Mitglieder und zwei Schülerinnen des HG werden bekannte Chansons von Barbara vortragen.
11.11.2016

Begleitung des Chansonfestivals Niedersachensen:

Mischune aus Konzertabend und Theaterdarbietung

 

„Pas Vu Pas Pris“ und „Contrebrassens“

Konzerttrio aus Südfrankreich mit der Akkordeonistin und Sängerin Yvette Ornière.

31.10.2016Atélier Cuisine

Kochen auf französische Art

 

 

 

 

22.10.2016

Begleitung des Chansonfestivals Niedersachensen:

Konzert im Rahmen der Barbara-Ausstellung im Städtischen Museum

„Mauve meets Brassens, Gainsbourg und Barbara“
25.09.2016Konzert im Rahmen der Barbara-Ausstellung im Städtischen MuseumDie Dinge des Lebens - Chansons von Barbara bis Brel“ mit Angelika Campos de Melo (Gesang und Gitarre) und Michael Schäfer (Piano)
18.09.2016Vortrag im Rahmen der Barbara-Ausstellung im Städtischen MuseumMichael Schäfer: „Das oder die Chanson – Zur Geschichte einer vielgestaltigen Gattung“
16.09.2016

Film

Frankreich, D, , 2016, 98 Min., OmU und DF

Regie: Mia Hansen-Løve

D.: Isabelle Huppert, André Marcon, Roman Kolinka

 

 

 

Alles, was kommt (L'avenir)

 

10.09.2016

Ausstellung über französische Karikaturen

 

Caricatures. Spott und Humor in Frankreich von 1700 bis in die Gegenwart“

Karikatur und Terror

(siehe ndr-Bericht vom 11.01.2016)

Besuch der Ausstellung mit Führung in Französisch

 

Hier ein Link zu einem Video

zum Ausstellungsbesuch

27.08.2016Vortrag im Rahmen der Barbara-Ausstellung im Städtischen Museum

Professor Peter Aufgebauer:

„Enge Bande und vertieftes Verstehen- die Geschichte der deutsch-französischen Freundschaft“.

25.08.2016FilmNur Fliegen ist schöner
20.08.2016Kunstausstellung

Manet - Sehen

Der Blick der Moderne

 

 

August 2016Führung in Französischer Sprache

Führung durch die Barbara-Ausstellung im Städtischen Museum in Französisch

(durch Annie Pretzsch)

Mai-Juli 2016Hinweis auf eine Vorlesungsreihe der Universität Göttingen
Frankreichs Ringen mit dem Orient
01.06.2016Lesung in Kooperation mit dem Literarischen Zentrum und dem Romanischen Seminar der Universität Göttingen

2084 - La fin du monde von Boualem Sansal (Autor von "Le Village de l'Allemand", Grand Prix RTL 2008)

 

21.05.2016Ausflug nach Karlshafen und Umgebung

Die Flucht der Hugenotten und ihre Aufnahme in Deutschland im 17./18. Jahrhundert

 

14.03.2016

Film im Rahmen der

"Semaine de la francophonie" (13.-20.03.2016)

 

La Belle-mère (OmU)

Kamerunischer Film nach der TV-Serie "Cercle Vicieux" von

Mitoumba

(Ebenezer Kepombia)

08.03.2016Versammlung

Jahreshauptversammlung

der DFG - alle Mitglieder

02.03.2016

Vortrag

 

Visionen zu Europa in Frankreich und Deutschland

von Frau Dr. Claire Demesmay

07.02.2016

Film

(anschließend gemeinsamer Abend)

Wochenenden in der Normandie

Originaltitel "Weed-Ends"

(Link zu englischsprachiger Seite)

 

28.01.2016

Podiumsdiskussion mit Empfang

Mitreden - über Europa

Veranstaltung des Europäischen Parlaments,

Einzelheiten siehe Rundbrief

 

Veranstaltungen 2015
22.11.2015

Film

Deephan

Dämonen und Wunder

Gewinner der Goldenen Palme auf den 68. Filmfestspielen von Cannes

Mehr Informationen

 17.11.2015

Lesung

in deutscher und französischer Sprache

 

 

Agnès Ledig bei dtv

Agnès Ledig

Juste avant le bonheur

Kurz bevor das Glück beginnt

13.11.2015Konzert

Traditionelle und aktuelle französische Chansons

(Kooperation von jungen deutschen, belgischen und französischen Musikern)

17.10.2015

Lesung

(in Kooperation mit dem Literaturherbst)

 

David Foenkinos

"Charlotte"

 

 

 

 

23.09.2015AustellungseröffnungCharles de Villers
11.09.2015

Atélier Cuisine

Französische Küche ausprobieren: gemeinsam

kochen - gemeinsam essen und Spass haben

 

23.08.2015

Film

 

 

Den Menschen so fern

nach Motiven von Albert Camus

(Loin des hommes)

 

10.07.2015

Empfang

 

 

Gemeinsamer Europaempfang von DFG, Deutsch-Polnischer Gesellschaft  und Europa-Union

initiiert durch den Vorsitzenden der DPG, Herrn Harm Adam

07.07.2015

Vortrag

Charles de Villers

 

Dr. Krapoth wird über diesen wichtigen Vermittler zwischen Frankreich und Deutschland berichten. De Villers hat ab Ende des 18. Jh. in Göttingen gelebt, an der Universität studiert und gelehrt und war mit Dorothea Schlözer befreundet.

 

 

Lesen Sie hier eine Rezension zum Werk von Louis Wittmer (1908) über Charles de Villers.

30.06.2015

Rencontre

Französisch im Netz

Französisch lernen, Sprachkenntnisse verbessern, Informationen über Frankreich sammeln...

24.06.2015

Table Francophone

 

Sich treffen und Französisch sprechen
14.06.2015

Konzert und gemütlicher Abend

Karsten Zinser

singt Jacques Brel

 

Link zur Info-Seite des

Jungen Theaters

14.05.2015 bis

17.05.2015

Film

 

Link zum Artikel im SPIEGEL

 

Link zum Artikel in

DIE ZEIT

Bande de filles

12.05.2015

Film

Heute bin ich Samba

Französischer Originaltitel "Samba"

Regie:

Eric Toledano & Olivier Nakache

Darsteller:

Omar Sy

(Ziemlich beste Freunde)

Charlotte Gainsbourg

 

 

Link zum deutschen Trailer
05.05.2015

Lesung

Olivier Adam:

Les Lisières

(An den Rändern der Welt)

 

Verlagsankündigung hier

27.04.2015VersammlungJahreshauptversammlung der DFG Göttingen e.V.
18.04.2015

Kunstausstellung

 

Informationen zur Ausstellung hier

 

 

 

 

Emile Bernard

Quelle Bild: Kunsthalle Bremen

25.02.2015

Film (OmU)

Café Olympique /

Au fil d’Ariane 
02.02.2015Politischer Vortrag

Isabelle Maras:

Warum Deutsche und Franzosen sich in wirtschaftlichen Krisen so schwer tun.
27.01.2015

Film (OmU)

 

 

 

Timbuktu

23.01.2015

Kooperation

mit dem Literarischen Zentrum

zur Arbeit der Literaturübersetzung

„Emma Bovary ist wohl eine der faszinierendsten Frauen der Weltliteratur. Ihr Schicksal bezeichnet den Anfang des realistischen Romans, ihr Schöpfer Gustave Flaubert gilt als Pionier der literarischen Moderne. Nicht nur inhaltlich, auch sprachlich schockierte sein Erstlings- werk „Madame Bovary“, das seit jeher mit all seinen eigensinnigen Klangformen und Wortspielen als beinahe unübersetzbar gilt. Elisabeth Edl hat es erneut gewagt. … Der Literaturkritiker Martin Zingg spricht mit Elisabeth Edl über die Übersetzbarkeit dieses Meisterwerkes.“

Quelle: Programm Lit.Zentrum 2015

 

 Veranstaltungen 2014

 

Datum

Art der Veranstaltung Name der Veranstaltung
19.11.2014

Lesung

Pascale Hugues

"Marthe et Mathilde"

13.10.2014Lesung (in Kooperation mit dem Literaturherbst)

Scholastique Mukasonga

"Die Jungfrau vom Nil"

(Notre-Dame du Nil)

 27.09.2014

Ausflug

Französischer Tag

in Hannover

(Näheres siehe hier unter "Rundbrief")

 ab 18.09.14

Film

 

 Ein Augenblick Liebe

(Une Rencontre)

 

 

 

07.09.2014

Film

 

 Diplomatie

09.09.2014Atélier Cuisine

Spécialités des Régions

Leitung: Annie Pretzsch

21.07.2014

Film zum 1. Weltkrieg

Mathilde

Un long dimanche de financailles 2004

 27.-29.06.2014 Konzerte, Vortrag, Matinée mit französischen Gästen

 Jubiläum Chansons "Barbara"

(Näheres siehe hier unter "Rundbrief")

 18.06.2014

Vortrag

 

 Dr. Krapoth

"La Grande Guerre" nach Tagebüchern von

Romain Rolland

29.04.2014JHVJahreshauptversammlung der Deutsch-Französischen Gesellschaft Göttingen e.V.
11.04.2014Gedenkfeier

Gedenkveranstaltung zur Befreiung des KZ Mittelbau-Dora

10.04.2014Film (OmU) mit anschließendem Treffen

Elle s'en va

(Madame empfiehlt sich)

 06.03.2014

 Vortrag zu

"Orte des Exils"

 Herr Karl-Udo Bigott

"Deutschsprachige Exilanten in Frankreich"- Orte des Exils

 24.02.2014

 Lesung

Francois Garde:

"Ce qu'il advint du sauvage blanc"

 

Inspiré d'une histoire vraie, Ce qu'il advint du sauvage blanc a été récompensé par huit prix littéraires, dont le Goncourt du premier roman 2012.
 20.02.2014 Film

 Le Passé

 

 21.01.2014Fotoausstellung / Vortrag DiskussionPoetische Texte zu Fotos aus dem KZ Dora

 
Veranstaltungen 2013

Datum

Art der Veranstaltung Name der Veranstaltung
26.11.2013Französischer Film

 L'artiste et son modèle

 

13.11.2013

Literarische Lesung

Cécile Wajsbrot liest aus ihrem Roman "Die Köpfe der Hydra" und "Pour la littérature"

 

22.10.2013

Vortrag

 

Daniela Kallinich (Universität Göttingen) informiert über die gegenwärtige Situation in Frankreich

 

24.09.2013Atelier de cuisineUnter der Leitung von Annie Pretzsch wird wieder gekocht, bitte anmelden bei Christa Neifend bis 20.09.2013
15.09.2013Pflanzung eine Friedenslinde in Burg ScharzfelsIn Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Burg Scharzfels wird eine Friedenslinde in der Burgruine gepflanzt zur Erinnerung an die Zerstörung im Siebenjährigen Krieg und den deutsch-franz.  Freundschafts-vertrag 1963. Prof. Dr. Marian Füssel (Universität Göttingen) wird den historischen Zusammenhang erläutern,  Staatssekretär Michael Rüter wird anwesend sein.
26.08.2013Film

Renoir (Regie: Gilles Bourdos)

 

12.06.2013Konzert in Zusammenarbeit mit der Antenne Métropole

Die Instituts français, das Goethe Institut und die DFG laden ein zu einem deutsch-französischen Konzert mit chansons von Jacques Prévert und Texten von Bertolt Brecht. Gesang und Rezitation: Wolfgang Pissors, am Klavier: Isabelle Serrand.

 

Bericht im Göttinger Tageblatt vom 17.06.2013

 

10.06.2013Jahreshauptversammlung der Deutsch-Französischen Gesellschaft Göttingen
04.06.2013

Autorenlesung

 

 

Kettly Mars (Autorin, Port-au-Prince): Vor dem Verdursten

 

Bericht im Göttinger Tageblatt vom 07.06.2013

04.03.2013Werkstattgespräch mit Tobias Scheffel

Die Kunst des Übersetzens : Der preisgekrönte Übersetzer Tobias Scheffel zeigt, wie seine kreative Sprachkunst entsteht und führt Anschauliches aus seinem Arbeitsalltag vor.

Eintritt:

VVK € 5/7, AK € 6/8

20.02.2013

Autorenlesung

 

Hier finden Sie einen kleinen Eindruck des Abends

Anna Tüne: Von der Wiederherstellung des Glücks : eine deutsche Kindheit in Frankreich

Pressetext

Eintritt: € 4 / Mitglieder € 2

23.01.2013Festakt zum 50. Jahrestag des Deutsch-Französischen Freundschaftsvertrags, Veranstalter: Deutsch-Französische Gesellschaft und Stadt Göttingen

Festredner: Daniel Cohn-Bendit, Mitglied des Europäischen Parlaments: "Deutschland - Frankreich: ein oft fruchtbares Missverständnis".

 

Bericht in der HNA vom 23.01.2013

 

Veranstaltungen 2012
 DatumArt der Veranstaltung
Inhalt der Veranstaltung
20.12.2012

Buchvorstellung

 

Der bekannte Zeichner und Jugendbuchautor, Benjamin Lacombe stellt sein neues Werk „Das Elfenbestimmungsbuch“ vor. In diesem wunderschönen Buch wird eine Geschichte erzählt und illustriert, die zwischen der botanischen Forschung, einer Märchenwelt und den politischen Verhältnissen in Russland zu Beginn des 19. Jahrhunderts angesiedelt ist.

06.11.2012Rencontre

Hollande in Not : Frankreich nach den Wahlen.

Referent: Christian Sickermann

26.10.2012

bis

02.11.2012

Reise nach Pau

30ème anniversaire Jumelage

Pau - Göttingen

 

18.10.2012Vortrag: Eine Veranstaltung der Deutsch-Polnischen Gesellschaft, zu der die Mitglieder der DFG herzlich eingeladen sindProf. von Thadden "Polen und Frankreich - historische und gegenwärtige Aspekte des Verhältnisses"
20.09.2012

Soirée musique

Balade en Brassensie

Vive Georges Brassens!

 

Une promenade à travers l'oeuvre de Georges Brassens

(liste des chansons)

 

Bericht im Göttinger Tageblatt vom 22.09.2012

 

10.09.2012

 Atelier de cuisine

Atelier de cuisine mit Annie Pretzsch
11.06.2012

Lesung, Veranstaltung der DFG zusammen mit dem Literarischen Zentrum 

Philippe Claudel "Die Untersuchung" (L' enquête) Informationen zum Autor auf deutsch und auf französisch

 

 

 

Bericht im "Göttinger Tageblatt" vom 14.06.2012

Juni 2012Ausstellung des Goethe-Instituts in Verbindung mit dem Partnerschaftsaustausch

Der Karikaturist und Zeichner Plantu

 

Juni 2012PartnerschaftsaustauschBesuch einer Bürgergruppe aus Pau - gemeinsame Touren und Besichtigungen
16.04.2012GedenkveranstaltungJährlicher Ausflug nach Dora zum Andenken an die französischen Kriegsgefangenen (Verbindung der DFG Göttingen und ehemaliger französischer Kriegsgefangener)
17.03.2012Exkursion in die Umgebung des KZ Mittelbau DoraExkursion, geplant und durchgeführt von Frau Sigrid Vogel
14.03.2012Informationsveranstaltung mit der "Antenne Culturelle"

Elections Présidentielles Avril 2013

mit Prof. Gilbert Casasus (Universität Fribourg), Cécile Calle (freie Journalistin, Berlin), Daniela Kallinich (Universität Göttingen)

09.02.2012

Rencontre / Filmabend mit Dr. Krapoth

Aufführung der Comédie-Ballet "Bourgeois Gentilhomme" mit Informationen zum Film und zur Zeit sowie anschließender Diskussion
01.02.2012Filmabend mit anschließender Diskussion

Elle s'appelait Sarah

Deutsch mit frz. Untertiteln

23.01.2012Szenische Lesung mit dem "Théâtre-au-fil-des-nuages"Auschnitte aus Werken von Guy de Maupassant

 

 

Veranstaltungen 2011
 Datum Art der Veranstaltung Name der Veranstaltung
30.11.2011 Lesung mit Diskussion

Judith Perrignon „Les chagrins“

Hier unsere Dokumentation

03.11.2011

Konzert (Chansonabend) in Zusammenarbeit mit dem Lumière

Cathérine LeRay: „Hommage à Barbara“

21.10.2011

Lesung und Diskussion

im Rahmen des Literaturherbstes mit anschließendem Treffen

Véronique Bizot: „Mon couronnement“

26.09.2011RencontreHerr Sickermann spricht über die Stellung des französischen Staatspräsidenten in der Verfassung und politischen Praxis

11.09.2011

18.09.2011

FilmmatinéeShoa von Claude Lanzmann, Teil 1 und 2
20.09.2011GesprächClaude Lanzmann und Rudolf von Thadden im Gespräch auf Einladung der Evangelischen Erwachsenenbildung und der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit

13.09.2011

Atelier cuisine

 

Annie Pretzsch: Saveurs d'été

02.07.2011Versammlung

30. Jahrestag der Deutsch-Französischen Gesellschaft Göttingen e.V.

27.06.2011

Vortrag

Dr. Hélène Mueller: „Nouveaux paysages littéraires“ – Präsentation neuer französischer Romane aus den Jahren 2009 – 2010

26.05.2011

Konzert

Claire Danjou:  „Ballade à travers la Chanson française”

12.04.2011

Vortrag mit Diskussion

Béatrice Durand: „La nouvelle Idéologie française” oder: „Was sollen europäische Gesellschaften von ihren Bürgern mit Migrationshintergrund verlangen?”

07.03.2011

Jahreshauptversammlung mit anschließendem Umtrunk

Jahreshauptversammlung

30.01.2011

Filmabend

Orly

25.01.2011

Rencontre

Dr. Krapoth spricht über:

„Image et signe dans La Goutte d’or von Michel Tournier“

 

 

Veranstaltungen 2010

Datum

Art

der Veranstaltung

Name

der Veranstaltung

 Dokumentation

19./20./26.

Okt. 2010

Filmabende

Europäisches Filmfestival im Lumière

beigbeder piper verlag

23.11.2010

Vortrag und Diskussion

Protestkultur in Frankreich und Deutschland

09.10.2010

Lesung und Diskussion im Rahmen des Literaturherbstes; anschließend Treffen der DFGler

Frédéric Beigbeder: „Ein französischer Roman”

08.09.2010

Atelier Cuisine

Annie Pretzsch: Cuisine Normande

 

 

08.06.2010

Vortrag 

Prof. Burchardt, Uni Konstanz: „Der Staat von Vichy” - 70. Jahrestag des Einmarsches deutscher Truppen in Frankreich

film bicyclette bleue

26.05.2010

Rencontre

Vorstellung des Romans von Régine Deforges: „La bicyclette bleue zur Vorbereitung der obigen Veranstaltung von Prof. Burchardt

12.04.2010

Besuch Lager Dora Gedenkveranstaltung

Befreiung des KZ Mittelbau Dora - Enthüllung einer Gedenktafel für unsere ehemalige Vorsitzende Renée Grihon

 08.04.2010 Rencontre Les Antillais en France métropolitaine  
08.03.2010 Jahreshauptversammlung mit anschließendem Umtrunk Jahreshauptversammlung

dora ausstellung sub goettingen

01.03.2010 Lesung als Rahmenprogramm zur Ausstellung „Zwangsarbeit für den Endsieg“ „Ich werde immer ein Häftling sein” - Zeugnisse französischer Überlebender
 12.02.2010 Ausstellungseröffnung mit Vortrag Veranstaltung der Gedenkstätte Mittelbau Dora und des Seminars für Mittlere und Neuere Geschichte der Universität Göttingen: „Zwangsarbeit für den Endsieg” - Vortrag von Dr. Jens Wagner

 

 

Veranstaltungen 2009

 Datum

Art

der Veranstaltung

Name

der Veranstaltung

 Dokumentation

08.12.2009

Buchvorstellung durch den Übersetzer K.U. Bigott

Pierre Bezbakh: „Geschichte des Französischen Sozialismus”

bezbakh socialisme francais

25.11.2009

Lesung / Diskussion auf Einladung des Seminars für Romanische Philologie

Carole Martinez: „Le coeur cousu”

22.11.2009

 Filmabend / Diskussion(im Rahmes des Europäischen Filmfestivals mit dem Kino Lumière)

Les murs porteurs

18.11.2009

Atelier Cuisine

Cuisine Normande 1

 

07.09.2009

Rencontre

Bericht über „La Réunion”

 

regis jauffret

07.05.2009

Filmabend / Diskussion

Zur Streikkultur in Frankreich

21.04.2009

Lesung / Diskussion

Régis Jauffret: „Lacrimosa”

17.03.2009

Begrüßung

Begrüßungs- und Vorstellungsveranstaltung des Neuen Vorstandes der DFG Göttingen e.V.

13.01.2009

Jahreshauptversammlung

 Wahl des neuen Vorstands

 

 

You'll need Skype CreditFree via Skype

 

© 2010 DFG Göttingen e.V. Wir haben unsere Ankündigungen sorgfältig überprüft, übernehmen aber keine Verantwortung für die Richtigkeit. | dfg-goe@neifeind.de